Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Industriemuseum nach der Arbeit: Führung durch die Ausstellung „Future Food“

4. August , 18:00 bis zum 19:30

Hier im Blog geht es inzwischen immer häufiger um Arbeitswelt, Ausstellungen und Seminare zum Arbeitsrecht, Mitbestimmung, Betriebsratsschulungen usw. Doch die Museen sollen hier thematisch nicht untergehen. Um hin und wieder mal ein interessantes Museum vorzustellen, empfehle ich hier ausgewählte Veranstaltungen. Für Osnabrück stelle ich heute kurz das Industriemuseum vor: das „Museum Industriekultur Osnabrück“ (MIK).

Am 4 August kann man die aktuelle Sonderausstellung „Future Food“ als After Work Museumsführung kennenlernen.

Industriemuseuum Osnabrück Future Food Ausstellung
Industriemuseum in Osnabrück

In der Beschreibung heißt es:

Nach der Arbeit noch auf einen Sprung ins Museum? In entspannter Atmosphäre gibt die Führung interessante Einblicke in die Sonderausstellung „Future Food. Essen für die Welt von morgen“. Essen ist für uns alle lebensnotwendig! Darüber hinaus stiftet es Genuss und Gemeinschaft, es ist Teil unserer Kultur und Ausdruck unseres Lebensstils. Essen ist eine sehr persönliche Handlung, die gleichzeitig Einfluss auf Ökologie, Ökonomie und Klima weltweit hat. Mit der Ausstellung „Future Food“ greift das MIK eine der wichtigsten Fragen unserer Zeit auf: wie kann das weltweite Ernährungssystem gerechter, nachhaltiger und gesünder werden? Die hochaktuelle Schau wurde vom renommierten Deutschen Hygienemuseum Dresden konzipiert. In Osnabrück …

18:00 – 19:30 Uhr
Süberweg 50a, 49090 Osnabrück
8 Euro (inklusive Eintritt), ermäßigt. 6 Euro (inklusive Eintritt)

€8 Führung inkl. Eintritt

MIK Osnabrück

0541/122 447

Veranstalter-Website anzeigen

Museum Industriekultur Osnabrück

Süberweg 50a
Osnabrück, 49090 Deutschland
0541/122 447
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltungen, Seminare, Kurse, Fortbildungen, Konzerte, Zahnarztnotdienst usw.  Ganz individuell meine Veranstaltungstipps.